27-03-2010 | Die Fotokette


die Fotokette

©pz (Spitzname auf DPZ)

In verschiedenen Foren, die sich auf die Fotografie beziehen, findet gelegentlich die Fotokette statt.

Ein Spiel, um viele zu motivieren, (wieder) die Kamera einzuschalten und kreativ zu sein. Ich habe mich im Online-Forum DutchPhotoZone angemeldet, um teilzunehmen.

Die Regeln sind kurz wie folgt: Die Person, die die Kette organisiert, nimmt ein Bild auf und leitet es an die nächste, Nummer zwei in der Reihe weiter. Mit diesem Foto sollte Nein sein. 2 innerhalb von 24 Stunden weiterzumachen, ganz auf seine eigene Weise.

Diese Datei wird an Nr. gesendet. 3 plus der Veranstalter gesendet, während die Motivation, warum dieses Foto wurde nur auf Nr. gewählt. 1 wird gesendet. Nein. 3 macht ein neues Foto innerhalb von 24 Stunden, leitet es an 4 weiter. Das Foto plus Motivation geht an 1. Dies wiederholt sich die ganze Zeit bis zum letzten in der Zeile. Ⅰ. Nummer 26. Und so lange müssen wir auf das Endergebnis warten. Für die Rechner unter uns ist das fast ein ganzer Monat des Wartens.

Die Fotokette, die Fortsetzung?

Gestern habe ich meine Datei per E-Mail erhalten. Das war also das Bild in diesem Beitrag. Als einziger Text bekomme ich mit der Fortsetzung so etwas wie viel Erfolg. Sonst nichts. Ich weiß nicht, wie er zu diesem Ergebnis gekommen ist. Lassen Sie Ihre Kreativität wirken. Warum machen Sie damit kein neues Bild? Ich muss ehrlich sein: Es hat eine Weile gedauert. Bevor ich anfange, mir mein Bild zu sagen: Was hast du davon gedacht?

Hier das Endergebnis mit meinem Foto und Erklärung als Abschluss: Clickerclick


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.